was successfully added to your cart.

WAS WIR KOCHEN: GEMÜSE SCHMORTOPF VON KRETA

Das Kreta Open am 8. Mai wirft seine Schatten voraus: Obwohl wir erst über Ostern nach den besten Rezepten und Zutaten für euch auf der schönen Insel suchen werden, sind wir bereits jetzt voll in das Thema eingetaucht. Die kretische Küche ist voll intensiver Aromen und begeistert uns gerade jeden Tag aufs Neue.


Gemüse Schmortopf (Prasa /adera me domates kai damaskina)

Zutaten (für 4 Personen)

120 ml Olivenöl
1 große, geriebene, rote Zwiebel
900 g Lauch, in 5 cm lange Stücke geschnitten, gründlich gewaschen und gut abgetropft
1 EL Kichererbsen Mehl
240 g gute Tomaten aus dem Glas (wir nehmen hier pomodorrini del pienollo)
125 ml Weißwein
2 EL Ouzo
10 Dörrpflaumen ohne Stein
2 frische Stängel Oregano
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Paprikapulver

Und so geht´s

Öl in einem großen, weiten Gusseisentopf auf mittlerer Stufe erhitzen.

Die geriebene Zwiebel einrühren und zugedeckt auf kleiner Stufe für etwa 5 Min anbraten – sie darf dabei nicht braun werden.

Lauch und Pflaumen dazugeben und zugedeckt auf kleiner Stufe für etwa 12 Min. bissfest garen. Das Kichererbsen Mehl darüber stäuben und einige Minuten umrühren.

Anschließend Tomaten, Ouzo und Wein in der Topf hinzugeben.

Nun Dörrpflaumen und Oreganostängel dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen.

Bei niedriger Hitze und mit einem Deckel abgedeckt noch 15 Min fertig schmoren.

Das Gericht auf eine Platte geben, mit Paprikapulver bestäuben und servieren.

Zack, fertig!

Hier findet ihr alle Infos zu unserem Kreta Open