was successfully added to your cart.

Der Hahn ist der Star – Impressionen vom Thanksgiving Open

Jedes Jahr zu Thanksgiving – gestern war es wieder soweit – begnadigt der US-Präsident zwei Truthähne, die nicht in den USA geschlachtet werden. Diese beiden landen dann bei uns im Ofen. Nein, Spaß beiseite. Hier aber dennoch die Bilder von unseren Vögeln beim Thanksgiving Open.


Unsere beiden Truthähne waren eindeutig die Stars des gestrigen Thanksgiving-Abends. Als sie aus der Hitze des Ofens befreit wurden, zückten alle ihre Handys und schossen ein paar Erinnerungsfotos vom knusprigen Federvieh. Und sie mussten sich beeilen, denn schon kurze Zeit später war nichts mehr davon übrig.

Insgesamt 30 Gäste kamen in den Genuss der beiden Vögel. Nicht allerdings, ohne selbst ein wenig Hand anlegen zu müssen – getreu dem Motto ohne Fleiß kein Fleisch. So schnippelten sie Gemüse, putzten Salat, stampften Kartoffeln, füllten Champignons und schichteten Kartoffelgratin von Süß- und normalen Kartoffeln. Nachdem diese Beilagen vorbereitet waren, waren auch die Truthähne fertig und es hieß: „Zu Tisch!“

s_1_tisch

s_3-gratin

s_7-messer

s_8-salat2

s_6-foto

s_5-suppe

s_9-speck

s_10-kochen

s_11-foto2

s_13-salat3

s_15-pilze

s_14-geige

s_16-knoblauch

s_17-salat

s_18-gratin2

s_19-hahn

s_20-tisch-voll