ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Willkommen beim Online-Shop www.diekochgarage.com. Diese AGB gelten für den Online-Bezug von Produkten der KOCHGARAGE.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie unsere Webseite nutzen oder auf der Webseite einkaufen oder E-Mails an uns senden, kommunizieren Sie mit uns elektronisch. Wir werden mit Ihnen über E-Mail oder durch das Veröffentlichen von Hinweisen auf unserer Webseite kommunizieren. Für vertragliche Zwecke stimmen Sie zu, elektronische Kommunikation von uns zu erhalten, und Sie stimmen zu, dass alle Zustimmungen, Benachrichtigungen, Veröffentlichungen und andere Kommunikation, die wir Ihnen elektronisch mitteilen, insofern keine Schriftform erfordern, es sei denn, zwingend anzuwendende gesetzliche Vorschriften erfordern eine andere Form der Kommunikation.

Verkaufsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für Angebote, Kaufverträge und Lieferungen der KOCHGARAGE gelten ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen. Bitte, lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie eine Bestellung an die KOCHGARAGE aufgeben. Durch Aufgabe einer Bestellung an die KOCHGARAGE erklären Sie sich mit der Anwendung dieser Verkaufsbedingungen auf Ihre Bestellung einverstanden.

2. Vertragsschluss

Die Webseiten der KOCHGARAGE stellen kein verbindliches Angebot dar. Erst mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot ab. Wenn Sie eine Online-Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei der KOCHGARAGE bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern informiert nur darüber, dass die Bestellung bei der KOCHGARAGE eingegangen ist.

Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail bestätigen (Versandbestätigung). Wenn Ihre Bestellung in mehr als einem Paket versendet wird, kann es vorkommen, dass Sie für jedes Paket eine eigene Versandbestätigung erhalten. Im diesem Fall kommt bezüglich jeder Versandbestätigung ein separater Kaufvertrag über die in der jeweiligen Versandbestätigung aufgeführten Produkte zustande.

Ein Anspruch auf Vertragsabschluss besteht nicht. Sollten einzelnen Produkte nicht mehr lieferbar sein, so entfällt der Lieferanspruch. Die KOCHGARAGE ist zu Teillieferungen berechtigt.

Ungeachtet Ihres Widerrufsrechts nach Ziffer 3 können Sie Ihre Bestellung für ein Produkt vor Zusendung der zugehörigen Versandbestätigung jederzeit kostenfrei stornieren.

Sie stimmen zu, dass Sie Rechnungen elektronisch erhalten. Elektronische Rechnungen werden Ihnen im PDF-Format zur Verfügung gestellt.

3. Widerrufsrecht, Ausschluss des Widerrufsrechts, gesetzliches Gewährleistungsrecht 

Widerrufsbelehrung 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Ware (oder die letzte Ware, Teilsendung oder Stück im Falle eines Vertrags über mehrere Waren einer einheitlichen Bestellung oder die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken) in Besitz genommen haben bzw. hat, ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Telefax oder E-Mail) oder – wenn Ihnen die Ware vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Ware widerrufen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts oder die Ware vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Der Widerruf ist zu richten an:

Die KOCHGARAGE
Nymphenburger Straße 25
80335 München
E-Mail: mail@diekochgarage.com

Folgen des Widerrufs 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags oder die Ware bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

Die KOCHGARAGE
Nymphenburger Straße 25
80335 München

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit ihr zurückzuführen ist.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

* zur Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder die nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;

* zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind;

* bei Dienstleistungen, wenn die KOCHGARAGE diese vollständig erbracht hat und Sie vor der Bestellung zur Kenntnis genommen und ausdrücklich zugestimmt haben, dass die KOCHGARAGE mit der Erbringung der Dienstleistung beginnen kann und Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung verlieren.

Ende der Widerrufsbelehrung 

Gewährleistungsrecht 

Es bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Mangelhafte Ware ist an die KOCHGARAGE, Nymphenburger Straße 25, 80335 München, einzusenden. Dabei ist der Originallieferschein beizulegen.

Im Gewährleistungsfall steht dem Besteller nach seiner Wahl zunächst ein Anspruch auf Nacherfüllung bzw. Nachbesserung zu. Ist der KOCHGARAGE die Nacherfüllung bzw. Nachbesserung unmöglich oder verzögert sich diese über angemessene Fristen hinaus aus Gründen, die die KOCHGARAGE zu vertreten hat, oder schlägt sie aus sonstigen Gründen fehl bzw. ist sie dem Besteller nicht zumutbar, so ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder eine entsprechende Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) zu verlangen.

4. Preise, Versandkosten, Zahlungsbedingungen 

Alle Preise sind Bruttopreise in Euro, welche die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19 % bzw. 7 % (z.B. bei Büchern), nicht jedoch Versandkosten, beinhalten. Es gelten die am Bestelltag gültigen Preise.

Eine Lieferung außerhalb der Bundesrepublik Deutschland ist nicht möglich.

Die Zahlung ist per Überweisung oder Paypal  möglich. Bei Neukunden liegt die Festlegung  des Zahlungsmittels ggf. im Ermessen der KOCHGARAGE.

5. Lieferung  

Die Lieferung erfolgt ab Lager auf Gefahr und Rechnung des Bestellers an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Bei einem Vertrag mit einem Unternehmen geht die Gefahr mit Übergabe an den Transporteur auf den Besteller über, sonst mit Übergabe der Ware. Die Lieferadresse, die Hausanschrift und die Rechnungsadresse müssen identisch sein.

Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang des Bestellers passt oder weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

6. Haftung 

Die KOCHGARAGE haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern der Besteller Schadensersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, einschließlich von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit ihrer Vertreter oder Erfüllungsgehilfen, beruhen. Dasselbe gilt für Schadenersatzansprüche, die aus der Übernahme einer Garantie resultieren.

Im Übrigen haftet die KOCHGARAGE nach den gesetzlichen Bestimmungen, wenn schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht verletzt wird. Der Schadenersatzanspruch ist dann auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Dieser Schadenersatzanspruch verjährt von zwölf Monaten nach Lieferung. Diese Beschränkungen gelten nicht für Schadensersatzansprüche im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung.

Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt unberührt. Dies gilt auch für die zwingende Haftung nach Produkthaftungsgesetz.

Soweit vorstehend nicht etwas Abweichendes geregelt ist, ist die Haftung ausgeschlossen. Soweit eine Haftung der Kochgarage ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen der Kochgarage.

7. Erfüllungsort, Gerichtsstand 

Ausschließlicher Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, München.

8. Anwendbares Recht, Wirksamkeit, Schriftform 

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Mündliche Nebenabreden bestehen nicht, Änderungen oder Ergänzungen der in diesen Bedingungen enthaltenen Bestimmungen bedürften zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Abschluss:

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an unseren Webseiten, Regelwerken, Bedingungen einschließlich dieser Verkaufsbedingungen und Nutzungsbedingungen jederzeit vorzunehmen. Auf Ihre Bestellung finden jeweils die Nutzungsbedingungen, Verkaufsbedingungen, Vertragsbedingungen und Allgemeine Geschäftsbedingungen Anwendung, die zu dem Zeitpunkt Ihrer Bestellung in Kraft sind, es sei denn, eine Änderung an diesen Bedingungen ist gesetzlich oder auf behördliche Anordnung erforderlich (in diesem Falle finden Sie auch auf Bestellungen Anwendung, die Sie zuvor getätigt haben). Sollten einzelne Vertragsbestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Im Falle einer solchen Unwirksamkeit werden die Vertragspartner eine der unwirksamen Regelung wirtschaftlich möglichst nahekommende rechtswirksame Ersatzregelung treffen. Das Gleiche gilt, soweit sich im Vertrag eine Lücke herausstellen sollte.

Unsere Kontaktinformationen

Die KOCHGARAGE
Inhaberin: Graciela Cucchiara
Nymphenburger Straße 25
80335 München

Telefon: 089 36 10 23 21
E-Mail: mail@diekochgarage.com
www.diekochgarage.com

Steuernummer: 144/184/91338
Umsatzsteueridentifikationsnummer: ID DE127208656

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.